Aktivitäten rundum Saint SeineD

Saint Seine ist der perfekte Ausgangspunkt für Tagesausflüge. Wir haben Natur, Kultur, Kinderspielparadiese und natürlich wunderbare Weinrouten. Zuviel um aufzuzählen, aber wir probieren es trotzdem, ein paar zu erwähnen.

In unseren Gites und Chambres d’Hotes finden Sie ausführliche Beschreibungen darüber.

Faszinierende Städte in der Umgebung

Das kleine Dorf Saint Seine wird umgeben von gemütlichen, historischen französischen Städten. Der alte Stadtkern von Luzy ist sicher sehenswert. Das mittelalterliche Zentrum von Bourbon-Lancy ist auch ein Besuch wert. Nehmen Sie Ihren Badeanzug mit, denn der wunderschöne See in der Umgebung ist sehr einladend, um hineinzutauchen. Das lebendige Decize sorgt für Unterhaltung, mit einem der größten Rummelmarkt von Frankreich und einem großen Flohmarkt. Autun führt Sie zurück in die römische Zeit und da findet man sogar Spuren aus dem Mittelalter. Diese wunderschöne Stadt hat übrigens jeden Freitag einen überdeckten Markt mit herrlich frischen, lokalen Produkten.

Sportliche Ausflüge

Auch für unsere sportlichen Gäste gibt’s genug zu tun. Diese malerische Umgebung ist perfekt für schöne Fahrrad Touren, aber aufgepasst: Die steilen Hügel machen es zu einer Herausforderung. Wer ab und zu ein Golfball schlagen will, kann auf die Golfbahnen Bourbon-Lancy (9 Holes) und Autun (11 Holes). Die Fischliebhaber werden glücklich bei der alten Wassermühle in La Locle-Maulaix oder die Angelrute auswerfen in den Flüssen Loire und Allier. Lust auf eine schöne Wanderung? In der nahen Umgebung von Saint Seine sind rund 40 angegebene Wanderwege zwischen 4 und 18 Kilometer. Auch der Nationalpark De Morvan ist absolut ein Besuch wert. Nach Lust und Laune kann man in diesem Park Wandern, Fahrradfahren und Kanu fahren, in einer idyllischen Umgebung.

Weinrouten

La Cressonne ist ein idealer Ausgangspunkt um verschiedene Weingebiete kennenzulernen. Côte d’Or mit seinem Grand Crus, die Côte Chalonaise mit seinen Grand Vins, die Mâconnaise mit seinen herrlichen Weißweinen und der nördliche Punkt vom Beaujolais mit seinem Crus. Im Westen von Ternant finden Sie die Coteaux Pouilly-Sancerre und der Chablis. Genießen Sie!

Mit den Kindern unterwegs

Die Umgebung von Saint Seine bietet für jeden etwas, auch für Kinder. Zum Beispiel schwimmen, Kanu fahren oder Wasserfahrrad fahren auf dem See von Bourbon-Lancy. Oder der Vergnügungspark Le Pal in Dompierre sur Besbre ist ein guter Tip. Le Pal ist nämlich ein Vergnügungspark, wo sich Gäste den ganzen Tag amüsieren können. Oder der Diverti Park in Toulon-sur-Arroux ist ein kleines Paradies für große und kleine Kinder.